Migros-Provisorium Kreuzplatz

Beschrieb

Auftrag: Genossenschaft Migros Zürich
Zusammenarbeit mit: raderschallpartner ag, landschaftsarchitekten bsla sia
Ausführung: steinegger baurealisation gmbh
Realisierung Mai-Juli 2017

ca. 500m2 Verkaufsfläche, Fertigcontainer, Pflanzenhülle auf Trägerrost aus Gerüstladen und Absperrnetzen. Provisorium für 2-3 Jahre, vollständig rückbaubar

Die Provisoriumsbaute ist auf dem dreieckigen Restgrundstück zwischen Pavillon der Musikschule und der Kirche von First Church of Scientist eingepasst. Ihre einfache Kubatur ist umhüllt mit einer zweiten Fassade, die Bezug nimmt auf die rhytmisierten Fassaden der Nachbarbauten. Das öffentlich zugängliche Dach ermöglicht es dem Verein Merkurgarten sein Projekt Nachbarschaftsgarten und Bühne für kulturelle Projekte weiterzuführen.

Nach oben