Wohnbau Gossau - zwischen Wald und Strasse

Beschrieb

Auftrag: Baugenossenschaft Schönheim, Zürich
Zusammenarbeit mit: Raderschall Partner AG, Landschaftsarchitekten BSLA SIA
Verfahren: Studienauftrag 2016

24 Wohnungen auf einem sehr schlanken Grundstück auf der Krete des Amtesberges in Gossau.

Das Projekt versucht, die atmosphärischen Qualitäten der aussergewöhnlich schönen landschaftlichen Situation für jede Wohnung zu nutzen. Es stellte sich zudem der Frage, wie aus einer Zeile eine Siedlung werden kann.

Drei Einzelhäuser werden mit offenen Terrassen zu einem Ganzen gefügt. Diese Terrassen verbinden die zwei Seiten des Grundstückes – den Wald und die schmale Wohnstrasse – und dienen den anliegenden Familienwohnungen als private Balkone. Im rückwärtigen Bereich entsteht vor den Küchen jeweils für vier Wohnungen ein gemeinsam nutzbarer Aussenraum, der über eine Wendeltreppe mit den darunter liegenden Hausdurchgängen verbunden ist.

Nach oben